Home › Beispiele › Kinderzimmer 1


Kinderzimmer



Kinder wachsen und verändern sich schnell. So sollte die optimale Kinderzimmer- Einrichtung durch flexible Möbel und freie Wände ausreichend Entfaltungsmöglichkeiten zulassen. Schwere Schränke oder alte Möbel mit belastender Geschichte wirken ungünstig auf die Entwicklung des Kindes. Leuchtende und klare Farben sind zwar ideal für den Spielbereich, allerdings können sie auch eine Reizüberflutung darstellen, da oft das Spielzeug schon an Farbreizen ausreicht. Gerade für den Schlafbereich sollten ruhige und heitere Farben gewählt werden. Klare Wände mit eindeutigen Blickfängen wie schöne Bilder oder Mobiles dienen dem Kind als positive Orientierungshilfe. Beispielsweise nimmt dieser Phantasie-Baum dem bestehenden Unterzug die Kraft und vermittelt dem Kind Wachstum und Stärke.




Logo

Feng Shui + Architektur

Beispiel Kinderzimmer 01